Sonntag, 16. Januar 2011

Erwischt

Jetzt habt ihr mich doch erwischt, obwohl ich mich eher zu der Gruppe zähle, die Blogawards umstritten betrachtet. Aber wie sagt man das am besten ohne jemanden vor den Kopf zu stoßen? Ich wollte einem neu eröffneten Blog auch nicht gleich einen entsprechenden Button aufdrücken, fand ich auch blöd, also einfach frei heraus, so habe ich es immer gemacht.
Trotzdem freue ich mich da total drüber, dass Bibii und Heike mich auserkoren haben, schließlich ist das ja auch Futter fürs Ego und wer kann schon behaupten, dass es das nicht mag oder gar braucht. Also bedanke ich mich vielmals und hoffe dass ihr trotzdem gerne immer wieder vorbeikommt. Ich lese vielleicht nicht jedes Blog vom ersten bis zum letzten Satz, aber ich schaue sehr regelmäßig durch meine Abonnements und hole mir Anregungen um eigene Projekte umzusetzen.

1 Kommentar:

  1. Bitte gern geschehen und kein Problem. Ich wußte auch erst nicht recht, ob oder ob nicht... aber da der Tag, an dem ich das bei mir auf dem Blog entdeckte so schei....be war, war es einfach nur schööön.

    Schön, wenns dich gefreut hat

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen