Freitag, 28. Januar 2011

Nächste Dauerbaustelle

IMG_3491.jpg

...ist auch wieder eine Jacke, allerdings für meinen Junior. Und auch da bin ich schon relativ weit, trotzdem liegt sie jetzt schon wieder vielzulange unbearbeitet rum. Es besteht also dringend Handlungsbedarf, denn mein Sohn würde sich trotz frühpubertärer Entwicklung sicher sehr freuen über ein Strickstück von mir und es auch tragen. In der Länge muss ich die Jacke wohl nochmal ändern, was aber kein größeres Problem sein dürfte, denn er wächst mehr in die Länge als in die Breite. Passt also ;) Ich war mir unschlüssig, wie es mit den Ärmeln weitergehen sollte, aber jetzt pack ich es an. Tschakka ;)

Kommentare:

  1. Na...dann aber mal los. Wir sind gespannt.

    Gruss in das Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. WOW - ich liebe Strickjacken für Männer :) Mein Freund ist ein echter Strickjackenfan ;) Strickst du nach einer bestimmten Anleitung oder einfach drauf los?
    Und sieht das nur so aus, oder strickst du den einen Ärmel von unten nach oben und den anderen von oben nach unten? oO

    Mach sie schnell fertig, ja!? Sie sieht nämlich wirklich toll aus und dein Sohn freut sich bestimmt :)

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  3. Nein Anleitung habe ich nicht, die andere Jacke im Hintergrund dient als Muster, das funktioniert sehr gut. Mit den Ärmeln war ich mit wiegesagt unschlüssig, ich habe versucht ihn gleich dranzustricken, das klappt auch eigentlich wunderbar, aber die betonten Abnahmen gibt es bei der Variante nicht, das passt meiner Meinung nach nichzt so gut. Also stricke ich den Ärmel von unten und arbeite genau wie bei der Jacke selbst die betonten Abnahmen. Muss man genau rechnen, sonst passt es nicht, sieht dafür aber besser aus. Darum bliebt die Jacke wahrscheinlich auch so lange liegen.

    AntwortenLöschen