Dienstag, 15. März 2011

Schön... ;)

IMG_3832.jpg

Manchmal finde ich mich doof. Wenn ich z.B. drei oder vier fast fertige Stücke in Arbeit habe und trotzdem noch was Neues anfangen muss. Gestern war so ein Tag, da musste was her, was ohne lang zu überlegen oder zu planen umsetzbar ist und dann auch noch richtig schnell befriedigt. Und... ? Der Erfolg gibt mir Recht, ich hab endlich die Pimpelliese angefangen, mit meinem eigens dafür gefärbten Strang aus dem Wollmeiseschatz und ich kann sagen, dass sich schon nach wenigen Reihen ein Gefühl der Glückseeligkeit eingestellt hat. Ich bin vollends begeistert und zufrieden mit dem Garn, der Färbung, der Anleitung, dem zu erwartenden Ergebnis und natürlich mit mir ;) Jetzt kann ich mich ganz getrost zurücklehnen, mein Werk bewundern und mich dann in Ruhe wieder den wichtigen Dingen zuwenden. Schön... ;)

Kommentare:

  1. Die Färbung passt wirklich gut...gefällt mir
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne färbung ist´s , das tuch sieht schon klasse aus.
    ja ja ich kenn das , 1000 Sachen angefangen und noch nichts fertig , aber schon wieder was neues angestrickt.
    Aber wenn´s Frau dann besser geht , grins..............warum nicht ;-)

    liebes grüßle lydia

    AntwortenLöschen
  3. Dann sind wir schon zu zweit doof :-))Ich fange auch oft neue Projekte an, bevor ich andere fertig stelle. Aber das "Neue" ist halt immer interessanter :-)
    Sieht schon mal sehr schön aus
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir ja schlauerweise eine Zwangspause eingebaut, das Teil ist jetzt nämlich so groß, dass ich auf Rundsticknadeln wechseln sollte, und die ist... genau!! noch in dem anderen Strickstück, das ich jetzt also erstmal beenden muss.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, die Farbe der Wolle und auch das Muster. Ich würde es gerne nach arbeiten. Ist das möglich? Kann ich bei dir auch Wolle erwerben?
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen