Samstag, 22. Oktober 2011

Honig und Mandarine

IMG_6906-1.JPG

Ein gar wunderbares Päckchen erreichte mich heute aus der Schweiz. Irgendwie mag ich die Schweiz ja... und nicht erst seit Dieter Moor. Vielleicht sollte ich einfach mal hinfahren ;)
Aber jetzt erst mal ganz lieben Dank an Alex vom Gwundergarten für diese herrliche kleine Aufmerksamkeit, es duftet so frisch, dass ich die ganze Zeit dran rumschnuppern möchte. Und ein wenig muss ich mich auch erst noch sattsehen, bevor ich die Seifen im Kleiderschrank ihren Duft verströmen lasse...

1 Kommentar:

  1. Hallo Mimy
    Freut mich, dass es geklappt hat :o). Und wenn Du mal in die Schweiz fährst... so weit ist es ja nicht... dann gib Bescheid. Nein, nicht dass ich dann fliehen möchte :o). Im Gegenteil, Du wärst natürlich herzlich zu Kaffee und Kuchenschwatz im Gwundergarten eingeladen.
    Es liebs Grüessli aus der Schweiz
    Alex

    AntwortenLöschen