Dienstag, 15. Mai 2012

LiebesLandTuch

IMG_7545.jpg
IMG_7566.jpg

Wenn ich mir die Liste meiner zurZeitinArbeitProjekte mal so anschaue, dann sehe ich gar nicht mal so viel, es wird also dringend Zeit ein paar neue Projekte - wie heißt es heute so schön - anzuschieben. Den Anfang macht also das LiebesLandTuch, das ja schon lange auf meinem Plan steht, Garn war auch vorhanden, allerdings nicht in ausreichender Menge. Also habe ich einen zweiten Kammzug gefärbt, der jetzt fertig versponnen und verzwirnt ist. Farblich passt er zwar ganz gut, auf dem zweiten Bild kann man dann doch etwas deutliche Unterschiede erkennen, so dass ich mich entschieden habe, die Knäul in schnellem Wechsel zu verstricken und den Faden mitlaufen zu lassen. Ob ich das zarte Fluff mitverarbeite entscheidet sich auf den ersten Metern. Das wird also insgesamt eher unpassend zur aktuellen Jahreszeit ein Winterkuscheltuch. Die aktuelle Jahreszeit hält sich ja aber auch nur sehr dezent an das was passend wäre und Motivation muss man nutzen solange sie da ist. Wer weiß denn schon welch seltsame Ideen der kommende Winter für mich bringt, ich jedenfalls nicht. Also wird jetzt gestrickt, dann habe ich es im Winter wenigstens schon mal schön warm :)

Kommentare:

  1. Ein traumhaftes Garn,das wird bestimmt ein wunderbares Liebes-Land-Tuch!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ja gespannt, bei so schöner Wolle wird das Tuch sicher toll.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  3. Das LiebesLandTuch ist toll.Ich habe so ein ähnliches gestrickt und es war nicht lange meins =)

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen