Dienstag, 24. Juli 2012

Löcher?

IMG_7880.JPG

Fast pünktlich zur Veröffentlichung des zweites Teils vom Rockefeller Mystery-Kal, habe ich meinen ersten dann auch bewältigt. Ich bin damit ganz zufrieden, das Garn ist sehr schön, das entschädigt für so manches. Und ich hab mich wirklich auf den Start des zweiten Teils gefreut und fleißig daraufhingearbeitet, leider ist die Freude schnell verflogen, als die Reihen immer länger wurden. Und es sollen Löcher rein. Ich finde das passt gar nicht. Das habe ich mir auch lange genug bei den anderen angeschaut, da ist sicher einiges dabei was mir sogar gut gefällt, aber die Löcher sind es definitiv nicht. Also habe ich beschlossen die Umschläge verschränkt abzustricken, und ich hoffe wirklich das gefällt mir dann besser.

Kommentare:

  1. Ich habe die Löcher mitgestrickt. Aber da mir das ganze Tuch nicht so gefällt, angefangen bei meiner Wolle, werde ich es verkaufen. Wir werden sehen. So begeistert bin ich nicht. Aber deine Wolle ist so viel mal schöner als meine.

    Liebsten Gruß, die Enkelin

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht klasse aus und Löcher würden da überhaupt nicht passen,toller Entscheid die Umschläge verschränkt zu stricken.Die Farbkombi ist wunderbar!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Habe mir endlich mal das Ganze angesehen, ich finde die Löcher gar nicht schlecht. Und - wer weiß? - vielleicht braucht es sie noch als Übergang zu irgendwas in den nächsten Wochen - das ist ja die Überraschung eben, vielleicht ...

    Ach, ich weiß schon, warum ich Mysteries so gar nicht leiden kann ...
    - Kontrollwahn, tse -

    Liebe Grüße - Anke

    AntwortenLöschen