Montag, 2. Juli 2012

Socken! Oder...?



Socken toe up zu stricken hat mich am Anfang gar nicht soooo begeistert, tut es jetzt eigentlich auch nicht, aber es ist eine ziemlich gute Möglichkeit einfach anzufangen und sich langsam an den Farbverlauf bzw. die optimale Maschenzahl anzunähern. Im günstigsten Fall ist er irgendwann einfach da und das Gestrick passt auch noch um den Fuß. Perfekt :)

Und wenn nicht?
Dann ist man da wo ich jetzt grad bin. Irgendwo im nirgendwo...
Vielleicht will dieser wunderschöne Dibadu-Strang ja doch was ganz anderes werden?

Kommentare:

  1. Ich kann mich mit Toe Up ganz und gar nicht anfreunden,bin gespannt ob du weiter strickst;)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe toe-up! :o))
    ...aber ich habe hier auch so was buntes in Form eines Socken liegen, der seit Januar -glaube ich- auf seinen Partner wartet... Wird ein Sparstrumpf - denke ich ;o)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Sparstruempfe kann man ja paar mehr haben... gefüllte natürlich :-)

    AntwortenLöschen