Donnerstag, 20. September 2012

Merino und Seide

1-IMG_9226.jpg 1-IMG_9238.jpg Neulich hab ich ein Spulenbild gezeigt, wenig später war das Garn auch schon fertig. Hier nochmal komplett, es handelt sich um graue Merino mit Seide, hab ich selbstgefärbt mit Lanaset und festgestellt, dass ich mit den Ergebnissen in der Mikrowelle doch nicht so zufrieden bin. Der Kammzug war leicht filzig, nur am Rand, das lies sich trotzdem sehr gut verspinnen und das Garn ist einfach wunderbar. Der Lauflänge (und meiner Verzwirnphobie) zugunsten bleibt es wiedermal Single, daraus könnte ich mir gut einen Schal vorstellen oder so, aber das muss warten, ich bin z.Z. irgendwie spinnverrückt. 1-IMG_9211.jpg

Kommentare:

  1. Ein Traum von Frabe und ein Traum an Faden - ganz toll! *schwelg*

    AntwortenLöschen
  2. Ein super schönes Garn und die Farbe ist wunderschön ♥
    ich wollt ich könnte auch schon so tolle Fäden mit dem Spinnrad fabrizieren wie du :)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Oh, vor lauter Schwärmerei hab ich nen Buchstabendreher reingehauen :-( Ein Traum von FARBE! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön und ganz weich siehts aus!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen