Mittwoch, 24. Oktober 2012

Auf die Schnelle II

1-IMG_8570.JPG 1-IMG_8566.JPG 1-IMG_8567.JPG

Bei Miezi kommt der neue Glücksburgcowl ja schon mal sehr gut an. Bei mir leider nicht. Irgendwie harmoniert das doch nicht so gut wie ich mir gewünscht hätte, ich versuchs nochmal mit etwas breiteren Abständen. Geht ja schnell :)

1-IMG_8617.JPG

Kommentare:

  1. Bin gespannt auf den neuen Anlauf ;o)

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Was so´n richtiger Strickprofi doch zu mäkeln hat :-D
    Ich hätte nichts zu beanstanden!

    AntwortenLöschen
  3. Wie in dem Post ging's um Wolle!? Ich hab nur das kleines Schwarze Monster gesehen ;-)

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen die Farben sehr gut ... ich finde das Muster genial dazu.
    Und Mieze ist ja wohl obersüüüüüüüüss!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ist das jetzt deine Miez oder hast du die Katze des Nachbarn ins Haus gelassen? Fast hätte ich sie mit der Miez von Spinnrad verwechselt, die war auch schwarz/weiß. Aber das ist sie nicht... Krass wieviele Katzen hat dein Nachbar eigentlich? Da wundert es mich gar nicht, dass du keine eigene brauchst ;)

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe leider immer noch keine eigene Miez, aber wie du ja schon richtig erkannt hast, ist das (zumindest fototechnisch) auch gar nicht nötig. Die Erklärung dafür, es gibt mehrere Nachbarn, einmal eigene und die meiner Eltern (wo wir in den Ferien ja auch häufig sind), die haben dann auch jeweils zwei Katzen. Meine Schwester hat auch nochmal zwei, dazu kommen auch noch einige fremde die hin und wieder durch den Garten wandern, da kommt tatsächlich ne ganze Menge zusammen :)
      LG Martina

      Löschen