Mittwoch, 31. Oktober 2012

Es war einmal...

1-IMG_9623.jpg 1-IMG_9624.jpg

... vor gar nicht allzu langer Zeit eine süsse kleine HoldenShawlette, die war so klein, dass sie darüber bald unglücklich wurde. Und so kam sie zu mir zurück und bat mich zu wachsen sie lassen, damit sie so groß und schön würde wie ihre jüngere Schwester. Gern erfüllte ich ihr diesen Wunsch, dennoch gingen Tage und Wochen ins Land, doch mit jedem wurde sie größer und schöner. Bald nun wird sie sich auf den Heimweg machen können und hoffentlich noch ein langes und glückliches Halstuchleben haben.

Anleitung: Holden Shawlette, jetzt 90 Gramm Merino-Lacegarn mit Nadel 5, LL 700m/100 gr., selbstgefärbt, und es gibt jetzt auch bei diesem Modell eine minimal reduzierte Picot-Kante



Kommentare:

  1. Ein langer, tiefer Seufzer ... Haaaaaach, wat schööön!

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich traumhaft!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen