Samstag, 2. März 2013

Aufgeflufft









Ganz schön aufgeflufft sind diese 150 Gramm Merino, der Kammzug lag schon ewig in meinem Schrank, eine der ersten Färbungen mit leider deutlicher Filztendenz. Aber farblich gefiel er mir schon, also hab ich mich jetzt ja dran gemacht. Zeitweise war es ganz schon anstrengend, ne Kardiermaschine wäre da sicher hilfreich, aber im Ergebnis doch vorzeigbar. Erst wollt ich es mir einfach machen und zweifach verzwirnen, hab mich dann aber doch wieder für Navajo entschieden, das hätte ich mal lassen sollen, denn nach dem Waschen hat der Strang auch nochmal deutlich an Volumen zugelegt, 150 Gramm ergeben jetzt nur eine Lauflänge von 200m, das zwar nicht schlimm, aber anders hätte es mir wahrscheinlich doch besser gefallen. Mal sehen was draus wird, die Filzneigung dieses Garns natürlich nicht außer Acht lassend :)

Kommentare:

  1. also die Farben sind ja mal super, mein Geschmack ;)
    ich hoffe für dich dass du daraus was schönes stricken kannst

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Bin gespannt was aus dem schönen Garn wird!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe des Kammzuges ist klasse! Und auch das Garn. *reinkuschel*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen