Sonntag, 3. März 2013

Lass mich - ich kann das

Sockenstricken kann ich schon und Topflappen auch, sogar eine Jacke würde ich ohne Anleitung hinbekommen. Ich kriege einen Dübel in die Wand, na vielleicht nicht in jede, und ich habe auch schon einige alte Möbel wieder schön gemacht und zwar nicht nur mit Farbe drauf und gut. Aber das reicht natürlich nicht, es müssen immer noch mehr und größere Projekte her, auch wenn ich mir die Zähne dran ausbeißen sollte. Aber selbstgemacht ist eben selbstgemacht, und klar man wächst mit seinen Aufgaben. Möglicherweise also bin ich die nächsten Jahre schwer beschäftigt und komme nicht mehr ganz so viel zum Stricken, Färben und darüber Schreiben. Zumindest aber wird es in den kommenden Monaten hier etwas ruhiger werden. Und Schuld daran ist diese schöne Stück, das noch ganz viel Aufmerksamkeit braucht und uns die nächsten Jahre wohl nicht langweilig werden lässt :)

Kommentare:

  1. Viel Glück im Neuen Heim,das wird sicherlich sehr spannend werden.
    Alles Gute und liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich konnte dann sogar alleine Korkboden verlegen und lackieren! Weil mein Mann sich eine Woche vor dem Umzugstermin ins Krankenhaus gelegt hat. Herzlichen Glückwunsch jedenfalls zum Schmuckstück und ich hoffe, es gibt auch ein Atelier zum Färben!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Uiii..da wünsche ich dir viel Spass beim Umbauen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen