Donnerstag, 16. Mai 2013

Hopfen und Malz



... sind hier sicher nicht verloren, aber wenn das gefärbte Garn weitestgehend schwarz aussieht, braucht man auf ein gefälliges Lila wohl nicht mehr zu hoffen. Weil das mit dem Tücher stricken grade so gut läuft, hat Schatz sich ein Zweites gewünscht, vielleicht doch nicht ganz so wild und so bunt wie der Joker, eher passend zu seinem Lieblingsshirt. Nichts leichter als das, dachte ich mal wieder, denn während Schwarz- und Grautöne sonst immer Unmengen von Farbe verschlingen und dann immer noch nicht deckend sind, war ich diesmal vorsichtiger. Mit dem Ergebnis dass das dunkelblau schon sehr sehr sehr dunkelblau ist, aber das passt zumindest. Lila ist aber ebenfalls ein sehr sehr sehr dunkles blau. Nunja, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen... Und stricken musss ich es dann ja auch noch :)

2. Versuch:
Besser :)) Jetzt kann ich mir also schonmal einen Plan machen, wie das Ganze denn sonst so aussehen soll.

Kommentare:

  1. Die Farben gefallen mir unheimlich gut♥♥♥
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. die farben sind einfach toll - bin aufs resultat gespannt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Recht - schau mal hier kann man das Resultat bereits bewundern :)

      Löschen