Montag, 7. Juli 2014

Der letzte Rest vom Schützenfest



Nein eher eine Schatzkiste, meine nämlich, mit allerlei handgesponnenen Garnen, Färbungen die ich unbedingt selbst behalten musste, Einzelstücke oder Knäuel die es aus anderen Gründen nicht in den Shop geschafft haben. Da suche ich mir jetzt was Schönes raus für neue Socken, nicht zu dunkel, nicht zu bunt, heißt es beim Mystery-Kal Valeries Geschenk by Atelier Zauberelfe. Da habe ich mich nämlich mal angemeldet, als Startschuss quasi in eine demnächst hoffentlich wieder strickerfülltere Freizeit. Spontan fallen mir zwei Knäulchen in die Hand, grau-rose-lila, aber eher dezent, einmal normale Sockenwolle, einmal mit Bambus, eins davon wird es wohl werden, vielleicht muss ich beide anstricken für die endgültige Entscheidung, am Donnerstag gehts los :) Ich freu mich



1 Kommentar:

  1. wirklich zauberhafte wolle hast du angesammelt ich bin gespannt auf deine werke.
    gruß eva

    AntwortenLöschen