Dienstag, 12. August 2014

Citronella

Beim Satta-Sommer-Kal hatte ich mich ja erstmal für was "Einfaches" nämlich die Citronella-Socken entschieden. Es war sogar so einfach, dass ich nach zwei Reihen nicht mehr auf die Anleitung schauen musste und darum natürlich auch nicht sehen könnte, dass es in der dritten Reihe ja erst richtig losgeht. Nun denn, die paar Reihen taten mir nicht weh, im Gegenteil, kam mir sogar sehr gelegen nochmal zu ribbeln, denn so konnte ich den Start des Musters um eine Masche nach links verschieben. Somit fällt der Zopf vorn (und der Nichtzopf hinten) auf zwei rechte Maschen aus dem Bündchen, ein fließender Übergang sozusagen. Noch schöner wäre natürlich ein Bündchen mit ebenfalls schon verschränkten Rechtsmaschen, aber sowas merkt man ja immer erst hinterher, sofern es nicht in der Anleitung steht. Die Anleitung ist insgesamt sehr reduziert gehalten, eigentlich mag ich das ja, aber diese ist schon sehr knapp. Man muss tatsächlich hin und wieder mitdenken. Das habe ich dann auch getan, denn mir ist aufgefallen, dass es unterschiedliche Reihenabstände zwischen den Verzopfungen gibt. Das kann natürlich so gewollt sein, wahrscheinlicher aber ist dass es aufgrund der Maschenzahl nicht anders in den Chart passt. Ich stricke also alle Abstände gleich und mein Ergebnis gefällt mir außerordentlich gut. Beim Vergleich mit Bilder im Internet kann man allerdings kaum einen Unterschied erkennen.





Und weil heut schon wieder Dienstag isr, sehen wir uns beim Creadienstag, schaut vorbei und entdeckt viele, viele andere creative Ideen.

Kommentare:

  1. Dein Socke wird bestimmt sehr schön!!!! An so tollen Mustern habe ich mich noch nicht versucht. Aber der nächste Herbst ist ja schon im Anmarsch!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Die wolle ist toll, oder vielmehr der Farbverlauf

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Garn,bin gespannt auf die Socken,der Anfang sieht sehr vielversprechend aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Es sieht schon sehr vielversprechend aus!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das werden tolle Socken! Gefallen mir sehr!!!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  6. Die werden bestimmt super aussehen, wenn sie fertig sind!

    Liebe Grüße, Didi

    AntwortenLöschen