Freitag, 1. Januar 2016

Ein Frohes Neues Jahr

Ihr Lieben - schon wieder geht ein Jahr vorbei mit Höhen und natürlich auch Tiefpunkten, aber in vielerlei Hinsicht war es ein wirklich wundervolles Jahr. Sehr arbeitsreich in allen Phasen und darum hat es uns auch wieder ein gutes Stück voran gebracht. Einen neuen Fußboden gab es sogar Ende 2014 schon, endlos viele weitere große und kleine Details folgten, die das Haus zum Heim machen.







Neben dem Wohnzimmer war das neue Bad Hauptbaustelle und seit Dezember endlich steht nun auch die Badewanne, 2 Jahre später als ursprünglich mal geplant. Einen wunderbaren Urlaub an der Ostsee gab es mit der ganzen Familie und ein neues Spinnrad - das 8.!! in der Herde gab es auch.







Aber das wohl allerallerallerbeste in diesem Jahr ist Hugo, quasi auch ein Flüchtling, der im März bei uns eingezogen ist und unser Leben ordentlich auch Trab hält. Die ganze Mühe mit dem Holzfußboden hätte ich mir vielleicht sparen können, aber was nützt ein großes Haus mit Garten und Wald ohne Leben darin.



Und so warten auch 2016 sicher jede Menge Arbeit, Probleme und Überraschungen auf uns. Meinen Wunsch die Färbeküche endlich wieder brodeln zu lassen, schiebe ich ein Jahr weiter und auch sonst kann nicht versprechen hier wieder regelmäßiger in Erscheinung zu treten, dennoch habe ich trotz allem einiges Handgearbeitetes fertigstellen können, ein ganzer Korb Socken zB (teilweise schon hergeschenkt) wartet darauf gezeigt zu werden und dabei drängelt Hugo sich in fast jedes Bild.

In diesem Sinne wünsche ich auch Euch ein glückliches, gesundes und aufregendes Jahr 2016 :)

Kommentare:

  1. Schickes Wohnzimmer! Habe mich gefreut, hier wieder was zu lesen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich wiederum :) Es wird auch an anderer Stelle irgendwann ausführlicher weitergehen

    AntwortenLöschen