Donnerstag, 30. November 2017

In die Ecke

Den ersten offiziellen Abgabetermin musste ich leider sausen lassen, dabei sieht es so betrachtet doch gar nicht schlecht aus. Ich habe nun aber einen sehr blöden Fehler gemacht, Profifehler - man kann alles und weiss alles und hat das System durchschaut, und dabei die Anleitung leider nicht ganz so genau gelesen. Das kostet erstmal etliche Zentimeter, ich muss quasi nochmal bis zum Ansetzten der Ärmel zurück, und - meine treuen Leser werden es wissen - nach so einer Erkenntnis fliegt das böse Teil gaaaanz weit in die Ecke, meist auf unbestimmte Zeit. Diesmal habe ich beschlossen nicht ganz zu lange zu schmollen und die Bilder hier lassen trotz allem ein wirklich schönes Ergebnis erwarten, also arbeite ich jetzt flott weiter und kann bis zum zweiten Termin vllt noch was passendes vorweisen.

  

herbstjacken-knit-along



Kommentare:

  1. Haha, Anleitung nicht genau gelesen, böse Vernachlässigung aller Pflichten ;-)
    Nur Geduld, das wird sehr gut und ganz sicher ein Lieblingsstück. So etwas strickt sich eben nicht einfach so nebenbei.
    Freue mich schon auf Tragebilder.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  2. Sieht auf alle Fälle schon mal gut aus und im Januar gibt es einen 2. Termin..
    lg monika

    AntwortenLöschen